Dosieranlagen für private Pools zur Regelung des pH-Wertes und des Chlorgehaltes!

Eine Dosieranlage ist ein wichtiger Bestandteil in einer Poolfilteranlage, dass dazu beiträgt, die Wasserchemie im Pool ausgeglichen zu halten. Es ermöglicht es, Chemikalien wie Chlor oder pH in das Poolwasser zu dosieren, um es zu desinfizieren und zu reinigen.
Es gibt verschiedene Arten von Dosieranlagen. Automatische Dosieranlagen ermöglichen es, die Chemikalien dosiergenau und regelmäßig in den Pool einzuführen und dadurch die Wartung der Poolchemie zu vereinfachen.
Swim-tec® DOS pH / Rx Basic Exact
Mit Anschlussbuchsen für Sauglanzen mit Niveauabschaltung im Gerät.
1.770,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
ProCon.IP - Webbasierte Poolsteuerung / Dosieranlage
TOP
759,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 5 (von insgesamt 5)

WASSERPFLEGE MIT SYSTEM

Microprozessorgesteuerte Mess-, Regel- und Dosieranlage für private Pools zur Regelung des pH-Wertes und des Chlorgehaltes. Dosieranlagen übernehmen fü̈r Sie die tägliche Kontrolle des pH-Wertes und der Desinfektionsmittelzugabe. Bei Bedarf wird die benötigte Menge an Wasserpflegeprodukten dem Beckenwasser zugegeben. Sie haben jederzeit kristallklares Wasser. Ob das Einsteigermodell mit vereinfachter Menuführung oder das IDS – Intelligent Dosing System – mit Automatischer Dosierzeitbegrenzung. In einem Schwimmbad gibt es immer veränderliche Rahmenbedingungen, z. B. durch Frischwasserzugabe oder der Abnahme der Chlorkonzentration im Wasserpflegeprodukt.

Es ist wichtig, die richtige Art und Größe der Dosieranlage für den Pool und die Bedürfnisse des Besitzers auszuwählen. Es ist auch wichtig, die Dosieranlage regelmäßig zu warten und sicherzustellen, dass sie einwandfrei funktioniert und dass die Chemikalien im richtigen Verhältnis und in den richtigen Mengen in den Pool eingeführt werden. Es ist auch wichtig, den pH-Wert und den Chlorgehalt des Poolwassers regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es sicher zum Schwimmen ist und dass es die Lebensdauer der Poolausrüstung und -materialien erhält.
Eine Dosieranlage arbeitet indem sie die Chemikalien in kontrollierten Mengen und im richtigen Verhältnis in den Pool einführt. Sie sorgt dafür, dass das Poolwasser eine ausreichende Menge an Chlor enthält, um Bakterien und Algen abzutöten und das Wasser sauber und hygienisch zu halten.
Die Dosieranlage ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Wasserchemie im Pool im richtigen Bereich bleibt. Ein pH-Wert und Chlorgehalt, der zu hoch oder zu niedrig ist, kann zu Problemen mit der Wasserqualität und dem Poolmaterial führen. Eine Dosieranlage kann auch dazu beitragen, die Wartung des Pools zu vereinfachen und die Lebensdauer der Poolausrüstung und -materialien zu erhöhen.