Nutzen von Gegenstromanlagen als Attraktion, zur Fitness, als Wellen- oder Luftperlbad oder Unterwassermassage!

1 bis 2 (von insgesamt 2)

Mehr Power für den Pool

Als Leistungssportler unter den Einbau-BADU®Jet-Anlagenfordert die BADU®Jet primavera in der Nachfolge derBADU®Jet super-sport auch sportive Poolbesitzer heraus.
Die kräftige Anlage bietet aus zwei Düsen einen regulierbaren Volumenstrom, der sich so den persönlichen Bedürfnissen perfekt anpassen lässt. Eine wohltuende Entspannung bringen die Wellnessoptionen Massage und Luftperlbadsowie das LED-Ambientelicht!
Optik und Ergonomie vereint. Die Edelstahl-Haltegriffe sind im Lieferumfang inbegriffen und bieten eine ergonomische Haltemöglichkeit bei Massagen und Aquagymnastik.

Hochwertiger Look, zeitlose Form Die klassische, zeitlose Form der Anlage lässt sich in nahezu alle Poolkonzepte integrieren. Blende und Griffe aus Edelstahl verleihen einen hochwertigen Look. Die optionale Variante BADU®Jet primavera deluxe wird darüber hinaus mit Düsen und Bedien-elementen in Edelstahl ausgeliefert. Langlebige Materialien Blende und Griffe sind aus korrosionsbeständigem Edelstahl gefertigt. Weiter verbaute Anlagenteile bestehen aus korrosionsfreiem Kunststoff und sind somit auch korrosionsfrei und auf Langlebigkeit ausgelegt.

Stimmungsvolle Lichteffekte:
Das integrierte LED-Ambientelicht beleuchtet den Pool. Die optionale Ausführung in Multicolor bietet ein abwechslungsreiches Lichtspiel. Die unterschiedlichen Lichtstimmungen sind über den On-/Off-Licht schalter einfach zu schalten. Höchstmaß an Sicherheit Optimiertes Ansaugverhalten und reduzierte Ansauggeschwindigkeit schließen mögliche Gefahren nahezu aus und erfüllen damit geltende und zukünftige Sicherheitsvorschriften. Vereinfachte Montage der Anlage Veränderte Konstruktionen der Anlagendetails machen viele bisherige Arbeitsschritte überflüssig. Auch das Einschalen des Einbaugehäuses bei Betonbecken wird einfacher und komfortabler.